MEW mit neuem Vorstand in 2018

Berlin, 10.01.2018 - 

Zum 01.01.2018 nahm Duraid El Obeid sein Amt als Vorstandsvorsitzender des Dachverbandes MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland e.V. auf.

Er folgt in dieser Funktion auf Walter Dornhof, der nach mehr als sechs Jahren engagierter und erfolgreicher Tätigkeit für den MEW mit Beginn des neuen Jahres in den Ruhestand wechselt.
El Obeid ist Vorstandsmitglied des MEW-Mitgliedverbandes Bundesverband Freier Tankstellen e.V. (bft), Geschäftsführer und Gesellschafter der Sprint Tank GmbH sowie Vorsitzender der Geschäftsführung der BMV Mineralöl Versorgungsgesellschaft mbH und seit 24 Jahren in der mittelständischen Mineralölwirtschaft tätig.

Neu in den MEW-Vorstand rückt Ulfert Cornelius. Der Geschäftsführer der Oiltanking Deutschland GmbH & Co.KG folgt auf Walter Dornhof als Vorstandsvorsitzender des MEW-Mitgliedsverbandes UTV Unabhängiger Tanklagerverband e.V.

Weiterhin gehören Thomas Grebe (bft), Nikolaus Gehrs (AFM+E) und Ulrich Nowak (FPE) dem MEW-Vorstand an.

Der Dachverband MEW ist die starke Stimme der konzernunabhängigen Mineralöl- und Energiewirtschaft in Deutschland. Der MEW steht für Vielfalt und fairen Wettbewerb im Mineralöl- und Energiemarkt – vom Import/Großhandel über Infrastruktur/Tankläger bis hin zu den Freien Tankstellen. Der MEW repräsentiert in Deutschland rund 34 Prozent der Importe von Diesel / Heizöl, 15 Prozent des gesamten Tankstellenmarktes (Freie Tankstellen) und 70 Prozent der Tanklagerkapazität.

Gruppenfoto v.l.n.r.: Ulrich Nowak, Ulfert Cornelius, Duraid El Obeid, Nikolaus Gehrs, Thomas Grebe

MEW-Kontakt:Hauptgeschäftsführer Dr. Steffen Dagger
Telefon: 0 30 - 20 45 12 53
E-Mail: info(at)mew-verband.de
www.mew-verband.de




Drucken/Speichern

 
 

AFM+E Aussenhandelsverband
für Mineralöl und Energie e.V.


Über den AFM+E

Kurzdarstellung

Geschichte

Mitgliedschaften

Vorstand

Geschäftsführung

Veröffentlichungen

Mitglieder

Mitgliedsunternehmen

Presse

Kontakt

Kontaktdaten und -formular

Anfahrt und Lage